Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall Es ist mit starken Schneeverwehungen zu rechnen

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL

Sa, 6. Feb, 21:00 – So, 7. Feb 21:00 Uhr

Es tritt im Warnzeitraum starker Schneefall mit Mengen zwischen 20 cm und 35 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 40 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen können stellenweise unpassierbar sein. Unter anderem können Bäume unter der Schneelast zusammenbrechen. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!

Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge starke Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.
Am Sonntag treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus östlicher Richtung auf.