Straßenbauarbeiten in der Zeißstraße ab dem 25. Mai

HANNOVEER (PM ). Am 25. Mai beginnen im Rahmen des Sonderprogramms „Grunderneuerung im Bestand“ die Straßenbauarbeiten in der Zeißstraße von der Hausnummer 7 bis zur Abbestraße. Die Bauzeit beträgt nach derzeitigem Planungsstand insgesamt circa zwei Monate.

Der Ausbau erfolgt abschnittsweise. Während der Straßenbauarbeiten wird die Zeißstraße als Einbahnstraße mit Fahrtrichtung „Am Schafbrinke“ mit gleichzeitiger Freigabe für den Radverkehr in Gegenrichtung eingerichtet. Die Umleitung der Fahrtrichtung „B6“ ist über das anliegende Straßennetz (Am Schafbrinke und Wolfstraße) ausgeschildert.

Für die zu erwartenden, aber unvermeidbaren Beeinträchtigungen bittet der Fachbereich Tiefbau die Bürger*innen um Verständnis und Geduld.