Stadtradeln Langenhagen

Stadtradeln 2021: Endspurt für die letzten Kilometer Langenhagen schon jetzt mit neuem Rekord

LANGENHAGEN (PM). Nur noch bis Sonnabend (26. Juni) können Radelnde Kilometer sammeln. Gestern Mittag radelte das Promotion-Team der Soulestyle GmbH mit zwei bunten Stadtradeln-Fahrradanhängern durch Langenhagen. Die auffälligen Anhänger fuhren durchs Stadtzentrum, über den Marktplatz und besuchten einige Schulen sowie die Elisabeth-Arkaden, um noch einmal für den Endspurt und die Teilnahme am Wettbewerb zu werben.

Schon jetzt ist sichtbar, dass Langenhagen sich gegenüber dem letzten Jahr deutlich verbessert hat. Mehr als doppelt so viele Radbegeisterte haben sich angemeldet und die Anzahl der Ratsmitglieder hat sich fast verdoppelt. 71 gemeldete Teams sind ein weiterer Erfolg – mehr als dreimal so viel gegenüber dem letzten Jahr. Besonderen Anteil daran haben die Langenhagener Schulen. Viele Klassen haben sich als Team für den Schulwettbewerb angemeldet.

„Doch was besonders stolz macht, sind  über 100.000 geradelte Kilometer für Langenhagen,“ so Bürgermeister Mirko Heuer. „Doch da geht noch mehr. Immerhin haben wir bis Samstagabend Zeit viele Kilometer zu machen. Da kann noch so manche Fahrradtour starten,“ ergänzt Reinhard Spörer, Sprecher der ADFC Ortsgruppe Langenhagen.

Also daran denken, alle gesammelten Fahrradkilometer einzutragen –  noch bis zum 3. Juli ist Zeit diese nachzutragen.