BGPress 5941 2

Hanno-Park vom 25.06.2021 bis 25.07.2021 auf dem Schützenplatz Hannover

HANNOVER (mf/red). Nun hat endlich auch das Warten der Schausteller*innen ein Ende, denn vom 25.06.2021 bis 25.07.2021 findet auf dem Schützenplatz Hannover der Hanno – Park statt. Der Eintritt beträgt 2,00 Euro/Person, welcher jedoch eher als Hygienebeitrag anzusehen ist. Der Eingang erfolgt über das Gildetor, wobei am Hanöversch Tor ein Behelfseingang eingerichetet wurde. Dieser wird bei Bedarf eröffnet, sobald der Besucherstrom zunehmen sollte. So werden auch beim Einlass die Corona spezifischen Abstandsregeln eingehalten werden können. Eine generelle Maskenpflicht besteht hier nicht.

Einzig und allein in Warteschlangen, ob an Imbissbuden oder Fahrgeschäften, muss eine Maske getragen werden. Wie auch im letzten Jahr wird es ein Ampelsystem geben, welches Besuchern zeigt, wieviel Besucheraufkommen zum derzeitigen Moment im Park herrscht.

Ampelsystem:
  • 0 – 8000 Besucher*innen = grün
  • 8001 – 8900 Besucher*innen = gelb
  • ab 8901 Besucher*innen = rot
Das Ampelsystem findet ihr auf der Seite www.fruehlingsfest-hannover.de oder auf www.hannopark.de. Dieses Ampelsystem wurde auch schon erfolgreich im Herbst letzten Jahres auf dem Schützenplatz angewendet. Besucher*innen mit entfernter Anreise wird so mehr Planungsmöglichkeit gegeben.
BGPress 5897

Das zurzeit größte Familienvergnügen in der Coronazeit ist der Hanno-Park auf dem Schützenplatz in Hannover für maximal 8.900 Besucher gleichzeitig. © Bernd Günther / BG-PRESS.de

Kinder kommen hier nach wie vor nicht zu kurz, denn der beliebte Kindertag findet an jedem Mittwoch – mit stark ermäßigten Preisen statt. Zudem wird es am 30.06.2021 von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr ein Meet & Greet mi Anna, Elsa und Olaf – bekannt aus Die Eiskönigin – geben. Am 07.07.2021 werden von 16.30 bis 19.30 Superhelden auf dem Platz zu sehen sein.

Zu den Öffnungszeiten:
  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: Geschlossen
  • Mittwoch: 15.00 – 23.00 Uhr
  • Donnerstag: 15.00 – 23.00 Uhr
  • Freitag: 15.00 – 23.00 Uhr
  • Samstag: 14.00 – 23.00 Uhr
  • Sonntag: 14.00 – 23.00 Uhr
Hanno Park eröffnet

Fred Hanstein, Vorsitzender vom Landesverband der Schausteller in Niedersachsen (L) und Harald Müller (AGVH-Sprecher) © Matthias Falk

 

Bleibt nur noch – allen großen und kleinen Kirmisfans – eine schöne Zeit im Familien-Park zu wünschen. Allen Schaustellern an dieser Stelle ebenfalls eine schöne Zeit und viel Erfolg. Das Deutsche Rote Kreuz mit seiner Unfallhilfsstelle direkt am Eingang zum Hanno-Park versorgt wieder die kleinen und große Wehwehchen von Besuchern und den Schaustellern.