Kommunalwahlen 2021 Für die Region Hannover bewerben sich insgesamt 8 Politiker für das Amt des Regionspräsidenten bzw. der Regionspräsidentin

HANNOVER (red). In Niedersachsen laufen zurzeit die Kommunalwahlen auf Hochtouren. An einigen Wahllokalen bildeten sich im Laufe des Tages lange Warteschlangen. Bis 18:00 Uhr können die wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger noch ihre Stimme abgeben und so an der Zusammensetzung ihrer kommunalen Vertreterinnen und Vertreter Einfluß nehmen.

Im Laufe des Abends werden wir regelmäßig in diesem Beitrag über die ersten Wahlergebnisse berichten.

Die Kommunalwahl 2021 kurz in Zahlen:

  • Bewerber/innen für das Amt des/ der Regionspräsident/in: 8
  • Zahl der Plätze, die in der Regionsversammlung vergeben werden: 84 (+1 für Regionspräsident/in)
  • Zahl der Bewerber/innen für die Regionsversammlung: 714
  • Zahl der Wahlbereiche für die Regionsversammlung: 13
  • Zahl der Wahlbezirke: 1308 (davon 487 in der Stadt Hannover)
  • Zahl der Wahlberechtigten: 904.000 (davon 402.000 in der Stadt Hannover)
  • Zahl der angeforderten Briefwahlunterlagen: 207.200 (inkl. Stadt Hannover, Stand Donnerstag, Vergleich 2016 am Donnerstag vor der Wahl: 99.000)
  • Kommunen, in denen ein/e (neue/r) Bürgermeister/in gewählt wird: 14