Feuerwehren üben an der St. Marien Kirche in Isernhagen KB Rund 40 Einsatzkräfte aus fünf Ortswehren beteiligt

ISERNHAGEN (red). Gestern Abend fand in der Ortschaft Isernhagen KB eine größere Feuerwehrübung statt. Dabei hatte die Übungsleitung die St. Marienkirche aus dem 15. Jahrhundert ausgesucht.

Einsatzleiter Andreas Wegener (FF Isernhagen KB) leitete gegen 19:45 Uhr in zwei Abschnitten den Übungseinsatz. Simuliert wurde ein Brand im Turm der alten Kirche, der von mehreren Angriffstrupps „gelöscht“ wurde. Dabei kam eine Rauchsimulation zum Einsatz. Im Anschluß wurde der Rauch mit einem Hochdrucklüfter aus dem Gebäude entfernt.

Im hinteren Bereich der Kirche wurden Kulturgüter (simuliert durch große Paletten) aus dem Kircheninneren geborgen. Dieses ist eine wichtige Aufgabe der Feuerwehr neben der vorrangigen Menschenrettung und der Brandbekämpfung. Da in der alten Kirche viele Kulturgüter enthalten sind, wäre der Einsatz der Feuerwehr die einzige Chance, die vor der unwiederbringlichen Zerstörung bei einem Brand zu schützen.

Bei der Übung wurde die Ortsdurchfahrt durch eine einseitige Verkehrsführung durch die Einsatzkräfte sichergestellt. Insgesamt waren rund 40 ehrenamtlich Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner bei der Übung beteiligt. Teile der Freiwilligen Feuerwehren Altwarmbüchen (Drehleiter), sowie Isernhagen HB, KB und FB als auch die Ortswehr Neuwarmbüchen waren an der Übung beteilig.  Gegen 20:30 Uhr war für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr die Übung mit dem Rückbau der Geräte beendet.

  • BGPress 5338
    Die Drehleiter aus Altwarmbüchen wird in Stellung gebracht. © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5346
    Die Drehleiter aus Altwarmbüchen wird in Stellung gebracht. © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5349
    Der Verkehr wurde ohne größere Störungen einseitig an der "Einsatzstelle" vorbeigeführt. © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5353
    Vorbereitung zum Innenangriff © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5368
    Mehre Ortsfeuerwehren aus Isernhagen haben an der St. Marien Kirche in Isernhagen KB geübt. © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5372
    Dichter simulierter Rauch dringt aus der Kirche © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5381
    Lageorientierung vor Ort durch Einsatzkräfte der FF Isernhagen-Neuwarmbüchen © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5401
    Auch die Bergung von Kulturgütern aus dem Kircheninneren war ein Teil der Übung. © Bernd Günther / BG-PRESS.de
  • BGPress 5406
    Die Drehleiter der FF Altwarmbüchen übernimmt die Sicherung des Daches der Kirche © Bernd Günther / BG-PRESS.de