Covid-19-Ausbruchsgeschehen in Göttingen Schulen bleiben bis einschließlich Freitag, 12. Juni 2020, geschlossen

GÖTTINGEN (08.06.2020 17:30 Uhr). Aktuell sind 226 Personen in Stadt und Landkreis Göttingen am neuartigen Corona-Virus erkrankt. Das ist eine Person mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl bestätigter Infektionen steigt auf 1.026 (+1); davon sind 313 in der Stadt Göttingen gemeldet, 713 im weiteren Kreisgebiet. 723 (+1) Personen sind wieder von der Infektion genesen, 77 sind in Verbindung mit einer Erkrankung an Covid-19 gestorben.

Die statistische Marke von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner*innen innerhalb der letzten sieben Tage wird nicht erreicht. „Es gibt noch keinen Grund zur Entwarnung“, unterstreicht Petra Broistedt, Sozialdezernentin und Leiterin des Stabs für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Göttingen. „Von der weiteren Entwicklung hängt es ab, ob zusätzliche Maßnahmen getroffen werden müssen, die das Infektionsgeschehen zum Schutz der Bevölkerung begrenzen bzw. unterbrechen.“ Mit welchen Maßnahmen dies erfolgen kann, ist vom jeweiligen Infektionsgeschehen abzuleiten. Für solche Maßnahmen gibt es auch kein Regelwerk. Es gilt, hier vor Ort zu schauen und je nach Lage Entscheidungen zu fällen. Eine aktuelle Maßnahme ist, den Präsenzunterricht an Schulen zu untersagen.

Kein Präsenzunterricht an Göttinger Schulen

Ab Dienstag, 9. Juni 2020, ist der Präsenzunterricht auch an den Berufsbildenden Schulen I – III, wie bereits bei sämtlichen Schulen in Trägerschaft der Stadt Göttingen und freier Schulen im Stadtgebiet sowie an der IGS Bovenden, bis einschließlich Freitag, 12. Juni 2020, untersagt. Die Maßnahme erfolgt nach Auswertung weiterer Corona-Testergebnisse, Erkenntnissen aus der Kontaktnachverfolgung und der Abwägung weiterer Faktoren in dieser dynamischen Lageentwicklung.

Eine Notbetreuung an den Schulen wird ermöglicht, es sei denn, die betroffenen Kinder kommen aus Haushalten, in denen eine Kontaktpersonen 1. Grades lebt bzw. eine Person Symptome einer Erkrankung mit dem Corona-Virus aufzeigt.